Home>Publikation>Artikel>Frauennetzwerke des globalen Südens

Frauennetzwerke des globalen Südens

Veröffentlicht am: 25. April 2012|Artikel, Publikation|Themen: , |

Frauennetzwerke des globalen Südens spielen eine unverzichtbare Rolle für das Empowerment und die Umsetzung von Frauenrechten auf lokaler und internationaler Ebene.

Hier einige Links auf internationale bzw. Süd-Netzwerke, mit denen WIDE+ aktuell bzw. WIDE Europe in der Vergangenheit zusammengearbeitet hat:

AWID – Association for Women´s Rights in Development (Südafrika/Mexiko/Kanada)

CAFRA – Caribbean Association for Feminist Research and Action (Trinidad & Tobago u.a.)

CEEWA – Council for Economic Empowerment for Women in Africa (Uganda) 

Centro de Intercambio y Servicios Cono Sur (Argentinien) 

Centro Interdisciplinario de Estudios sobre el Desarrollo (Uruguay)

DAWN – Development Alternatives with Women for a new Era (Philippinen u.a.)

FEMNET- African Women’s Development and Communication Network (Kenia u.a.)

NETRIGHT – Network for Women’s Rights in Ghana (Ghana)

IGTN – International Gender and Trade Network (Brasilien u.a.) 

Post 2015 Women´s Coalition

World March of Women (Brasilien/Mozambique u.a.)

Weitere Beiträge

WIDE-Update: Extraktivismus

Gender-Aspekte und Perspektiven von Frauen in Bergbau-Regionen WIDE-Update 2/2022: Extraktivismus (pdf)   Der Krieg Russlands gegen die Ukraine hat der…

Wie diesen Irrsinn beenden?*

… ohne neuen Wahnsinn zu schaffen. Versuch einer Positionierung von Claudia Thallmayer * Diese Frage (oder so ähnlich) war der…