Gender Budgeting

Veröffentlicht am: 4. Juli 2004|Broschüren & Print, Publikation|Themen: |

Handbuch zur Umsetzung geschlechtergerechter Budgetgestaltung

Herausgeberinnen und Autorinnen: Nadja Bergmann, Luise Gubitzer, Elisabeth Klatzer, Eva Klawatsch-Treitl, Michaela Neumayr; Institut für Volkswirtschaftstheorie und -politik, Abteilung für Institutionelle und Heterodoxe Ökonomie
Wien 2004

 

Inhalt

  • Was ist Gender Budgeting?
  • Beispiele für Gender Budgeting Aktivitäten auf lokaler und regionaler Ebene
  • Baustellen: Möglichkeiten zur Umsetzung von Gender Budgeting
  • Zusammenfassender Überblick: Mögliche Herangehensweisen an geschlechtergerechte Budgetgestaltung
  • Arbeitsbehelf für den Einstieg in Gender Budgeting
  • Aufbruch und Ausblick
  • Glossar
  • Hilfreiche Materialen

Preis: EUR 7.00 plus Porto
Bei WIDE zu bestellen

Weitere Beiträge

WIDE-Update: Extraktivismus

Gender-Aspekte und Perspektiven von Frauen in Bergbau-Regionen WIDE-Update 2/2022: Extraktivismus (pdf)   Der Krieg Russlands gegen die Ukraine hat der…