Home>Allgemein>Nachruf auf Herbert Berger

Nachruf auf Herbert Berger

Veröffentlicht am: 19. April 2021|Allgemein|

Eine gerechte Welt fest im Blick – Herbert Berger (1933-2021)

Von Gundi Dick

 

Am 3.4.2021 ist Herbert Berger 87-jährig gestorben. Seine Arbeit als Priester und Sozialarbeiter in Chile in den Jahren 1968 bis 1973 war für seine politische und berufliche Entwicklung entscheidend. Herbert Berger war Vorsitzender der Chile-Solidaritätsfront, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Karl-Renner-Instituts und Geschäftsführer der AGEZ – Arbeitsgemeinschaft Entwicklungszusammenarbeit, der Vorläuferorganisation der Globalen Verantwortung.

 

Zum Nachruf (pdf)

Weitere Beiträge

WIDE-Update: Extraktivismus

Gender-Aspekte und Perspektiven von Frauen in Bergbau-Regionen WIDE-Update 2/2022: Extraktivismus (pdf)   Der Krieg Russlands gegen die Ukraine hat der…

Wie diesen Irrsinn beenden?*

… ohne neuen Wahnsinn zu schaffen. Versuch einer Positionierung von Claudia Thallmayer * Diese Frage (oder so ähnlich) war der…