Home>Veranstaltungsarchiv

Veranstaltungsarchiv

Diese Veranstaltungen sind vorbei.

allES erREICHT? WIDE-Workshop-Reihe in Linz!

20. April 2022, 17:00 - 4. Mai 2022, 20:00

Die Workshop-Reihe findet in Kooperation mit Südwind OÖ, VHS Linz, WIDE Österreich, AK Oberösterreich, kfb oö, Kath. Bildungswerk OÖ, mensch & arbeit – KAB und [...]

WOMEN SPEAK UP

23. März 2022, 10:00 - 13:00

The impact of COVID-19 on women and girls in the Global South and its policy implications

BIPoC Feminismen und kreativer Widerstand

11. März 2022, 19:00 - 21:00

In Kooperation mit Chile Despertó Viena und Ni Una Menos Austria und dem Dschungeltheater Wien Performances und Diskussionversanstaltung: Black, Indigenous and People of Color (BIPoC) [...]

Eine Veranstaltung der Reihe „WIDE im Diskurs“ Feministische Perspektiven auf Basis des Dossiers „Anders wirtschaften - Zeit für eine Care-Wende" Seit mehr als zwei Jahren [...]

Der Lehrgang „Basiswissen Frauenrechte international“ richtet sich an alle Menschen, die Einblick in internationale Frauen- und Menschenrechtsinstrumente bekommen und mehr über die aktuellen Lebensrealitäten von [...]

„KLAPPE AUF!“ gegen Gewalt

25. November 2021, 10:00 - 7. Dezember 2021, 23:30

Wie schon in vergangenen Aktionen haben wir für euch auch dieses Jahr wieder einige Trickfilme, die die "Klappe auf!" machen gegen Gewalt an Frauen* und [...]

Mehr als 50 Jahre tobte in Kolumbien ein blutiger Konflikt. 220.000 Tote – 80% davon Zivilist_innen – mehr als sechs Millionen Binnenvertriebene, 25.000 Vermisste, fast [...]

Genderdebatte zwischen Care, reproduktiver Gesundheit und Gleichberechtigung Eine Veranstaltung des Paulo Freire Zentrums in Kooperation mit WIDE, online Zum Nachhören - Video-Aufzeichnung des Global Inequality [...]

Partizipative Instrumente für das Monitoring von Gender und Diversität

16. September 2021, 9:30 - 17. September 2021, 13:00

WIDE-Workshop Partizipative Instrumente gehen von den Lebensrealitäten und Erfahrungen der Menschen aus und sind daher einfach anzuwenden. Die Ergebnisse können selbst ausgewertet und interpretiert werden [...]