Home>Publikation>Stellungnahme>Offener Brief Bachelor-Studium IE

Offener Brief Bachelor-Studium IE

Veröffentlicht am: 25. April 2012|Publikation, Stellungnahme|Themen: |

(25.4.2012) WIDE, das entwicklungspolitische Netzwerk für Frauenrechte und feministische
Perspektiven, solidarisiert sich mit den Protesten des Instituts für Internationale Entwicklung
gegen die Abschaffung des Bachelorstudiums.

WIDE schätzt AbsolventInnen wie Lehrende des Studiums als hoch qualifizierte und
engagierte ExpertInnen in der österreichischen Entwicklungspolitik und -zusammenarbeit.
Zahlreiche Studierende konnten sich diese Expertise durch ein eigenständiges, mehrjähriges
Studium aneignen. Unserer Ansicht nach ersetzt das angedachte Angebot einer
Spezialisierung auf Internationale Entwicklung in Rahmen von Modulen sowie eines
Masterstudiums ein volles Studium nicht.

In diesem Sinne bedauert WIDE das geplante Auslaufen des Bachelorstudiums und
unterstützt die Forderung der Generalversammlung der Internationalen Entwicklung nach
einer internationalen Evaluierung des bestehenden Bachelorstudiums Internationale
Entwicklung, bevor die Diskussion über eine mögliche Abschaffung fortgesetzt wird.

Brief als pdf

Weitere Beiträge

WIDE-Update: Extraktivismus

Gender-Aspekte und Perspektiven von Frauen in Bergbau-Regionen WIDE-Update 2/2022: Extraktivismus (pdf)   Der Krieg Russlands gegen die Ukraine hat der…